Bitte beachten Sie, dass Sie je nach Auswahl des Landes auf die Webseite unserer jeweiligen Gesellschaften vor Ort geführt werden.Dem Impressum der jeweiligen Zielseite können Sie den zuständigen Ansprechpartner entnehmen.

PALLMANN GmbH

Haben Sie Fragen?

Wir helfen gerne.

[PALLMANN Germany] Flyout

Beratung

PALLMANN Kundenservice

Technischer Support

Standorte

PALLMANN in Ihrer Nähe

Haben Sie Fragen?

Wir helfen gerne.

[PALLMANN Germany] Flyout

Beratung

PALLMANN Kundenservice

Technischer Support

Standorte

PALLMANN in Ihrer Nähe

PALL-X 96 WOOD FLOOR WORLD CUP National Champions

Würzburg, April 2021:Im Rahmen desinternationalen Pall-X 96 Wood Floor World Cups haben sich Projekte aus  18 teilnehmenden Ländern eingefunden. In jedem Land wurde inzwischen der National Champion ermittelt, welcher sein Land beim großen Finale am 09.06.2021 vertreten wird.

Die Projekte aller 18 Länder haben sich nun für das Finale qualifiziert. Somit stehen folgende Länder in der Endausscheidung: Deutschland, Österreich, Niederlande, Finnland, Schweden, Spanien, Portugal, USA, Argentinien, Tschechien, England, Polen, Russland, Aserbaidschan, Schweiz, Frankreich, Georgien und die Ukraine. Interessierte können sich über die Veranstaltungshomepage: https://de.woodfloorworldcup.com/national-champions ein Bild von der Qualität der eingereichten Referenzobjekte verschaffen.

„Wir freuen uns riesig über die enorme Resonanz des Wettbewerbs“, so Klaus Stolzenberger, Markenverantwortlicher bei Pallmann. „Für uns ist die sehr hohe internationale Beteiligung ein sehr starkes Symbol. Insbesondere die Beteiligung sehr weit entfernter Länder wie Argentinien oder Aserbaidschan macht uns nicht nur stolz, sondern zeigt uns, wie wir auch in diesen Zeiten innerhalb der Branche zusammenstehen können.“

Pandemiebedingt wird das große Finale mit allen Landessiegern und mit der Bekanntgabe und der Würdigung des Weltmeisters leider nicht wie geplant als Präsenzveranstaltung in Würzburg stattfinden. Der Veranstalter entschied sich nun für ein digitales Format. Trotzdem soll aber der Spaß und das Entertainment nicht zu kurz kommen. Zusätzlich zum World Champion (1. Platz / Gold) werden ebenfalls die Ränge 2 und 3 (Silber und Bronze) vergeben werden. Und selbstverständlich sind die 3 Sieger und alle National Champions nach wie vor herzlich eingeladen nach Würzburg zu kommen, sobald das für alle Beteiligten wieder unbeschwert möglich ist.

Hintergrund: Symbolträchtig startete Pallmann am 9.6.2020 den internationalen Pall-X 96 Wood Floor World Cup und somit die Suche nach großer Handwerkskunst in Verbindung mit der Parkettversiegelung Pall-X 96. Von Juni bis Ende November hatten Parkettleger die Möglichkeit, sich mit ihrem besten Objekt, in dem Pall-X 96 zum Einsatz kam, zu bewerben. Auf diese Weise kamen insgesamt 84 Einsendungen aus 18 verschiedenen Ländern zusammen.

Mit ihrem Referenz-Objekt nahmen die Teilnehmer zunächst an einem nationalen Wettbewerb teil: je Land entschied eine fachkundige Jury, bestehend aus Branchen-Experten, über den jeweiligen Landessieger. Alle National Champions wurden von Pallmann zum großen Finale eingeladen.

 

Deutschland

 

Link Bodenkonzepte

Neuverlegung von 100 m² Fischgrat mit Randfries

 

Österreich

EDEL Bodendesign GesmbH

Renovierung von  100 m² Räuchereiche

 

Niederlande

Luxoket

Renovierung von 100 m² Eichenparkett mit Paspelierung und Verschlussband

 

Finnland

Parkettiliike Witick KY

Renovierung von 200 m² Merbau und Eiche-Parkett

 

Schweden

Alemo Production AB

Renovierung von 35 m² holländisch gemusterter Eiche

 

Spanien

Pavimol

Renovierung von 240 m² Intarsien aus Eukalyptus, Walnuss, Kiefer und Eiche

 

Portugal

Smartacos

Renovierung von 200 m² Jatoba als Treppen und Randfries

 

USA

Colorado Hardwood Flooring

Renovierung von 3.000 m² Roteiche in öffentlichem Gebäude

 

Argentinien

Pablo Genovese GMEH e hijos

Renovierung von 400 m² Pinie und Walnuss im Schachbrettmuster

 

Tschechien

Zepa

Neuverlegung von 1.500 m²

 

England

Sussex Floor Restoration

Renovierung von 130 m² Kiefer-Parkett

 

Polen

F.H. HiM Magdalena Marszalek

Neuverlegung von 750 m² Eiche, Ahorn und Merbau

 

Russland

Parketiko

Renovierung von 230 m² Intarsien-Parkett aus Eiche, Ahorn und Mahagoni

 

Aserbaidschan

Arteko

Neuverlegung von 270 m² Intarsien aus Eiche, Esche und diversen Exotenhölzern

 

Schweiz

Bürkli Boden AG

Renovierung von 20 m² Tafelparkett in Eiche und Nussbaum

 

Frankreich

Christophe Malfroy

Renovierung von 110 m² Eiche und Nussbaum

 

Georgien

Dimitri Buzuladze

Neuverlegung von 100 m² Intarsien-Parkett in Eiche, Buche und Mahagoni.

 

Ukraine

Nikita Veligorskij

Renovierung von 60 m² Eiche-Parkett

 

 

 

Ansprechpartner

Julia StemannMarketing Managerin

E-Mail: julia.stemann@pallmann.net

Zugehörige Neuigkeiten

PALL-X 96 WOOD FLOOR WORLD CUP National Champions

News anzeigen

08. April 2021

PALL-X 96 WOOD FLOOR WORLD CUP National Champions

18 Länder haben sich für die Teilnahme am großen Finale qualifiziert.

Österreichischer Landessieger des Pall-X 96 Wood Floor World Cups steht fest

News anzeigen

08. Februar 2021

Österreichischer Landessieger des Pall-X 96 Wood Floor World Cups steht fest

Für Team Österreich geht die EDEL Bodendesign GesmbH aus Wien an den Start.

Deutscher Sieger des Pall-X 96 Wood Floor World Cups steht fest

News anzeigen

03. Februar 2021

Deutscher Sieger des Pall-X 96 Wood Floor World Cups steht fest

Die Firma Link Bodenkonzepte geht beim großen Finale für Team Deutschland an den Start.

Florian Link vertritt Deutschland als National Champion beim internationalen Pall-X 96 Wood Floor World Cup

News anzeigen

03. März 2021

Florian Link vertritt Deutschland als National Champion beim internationalen Pall-X 96 Wood Floor World Cup

Ein Portrait

EDEL Bodendesign vertritt Österreich als National Champion beim internationalen Pall-X 96 Wood Floor World Cup

News anzeigen

11. März 2021

EDEL Bodendesign vertritt Österreich als National Champion beim internationalen Pall-X 96 Wood Floor World Cup

Ein Portrait