Pallmann Spider – das Schweizer Taschenmesser

Würzburg, Juli 2019 – Schleifen, Polieren, Grundrei-nigen oder Bürsten – die Pallmann Spider ist vielseitig einsetzbar und anwenderfreundlich. Seit ihrer Markteinführung vor 4 Jahren wird die beliebte Parkettschleifmaschine kontinuierlich um mehr Zubehör und praktische Erweiterungen ergänzt. Die Pallmann Spider ist mit ihrem breiten Spektrum an Einsatzmöglichkeiten ein echter Alleskönner.

Richtungsfreies Schleifen und ein kraftvoller Antrieb ermöglichen eine perfekte Parkettoberfläche. Die Parkettschleifmaschine Pallmann Spider ist extrem einfach zu bedienen, laufruhig und zeichnet sich besonders durch die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten aus. Hochwertige Materialien und ein völlig neu entwickeltes Antriebskonzept, mit zuschaltbarer Kraftreserve sind ausschlaggebend für die effiziente Schleifleistung.

Jetzt wurde die Parkettschleifmaschine nochmals um ein weiteres innovatives Zubehör erweitert:

Lässt Staub keine Chance – Spider Absaugmanschette:

Neben dem herkömmlichen Staubdichtring bietet die neue Absaugmanschette eine stark verbesserte Absaugleistung für ein nahezu staubfreies Arbeiten. Durch die neue Absaugmanschette können Verarbeiter jetzt noch staubarmer arbeiten: Durch ein höheres Va-kuum als bei herkömmlichen Staubdichtringen wird Schleifstaub na-hezu vollständig abgesaugt und das staubabweisende Material ver-hindert ein Zusetzen der Manschette. Sie deckt alle Arbeitshöhen der verschiedenen Segmentteller ab und ist ebenfalls kombinierbar mit dem Pallmann Spider Bürstenset für strukturierte Parkettoberflächen.

Hochkarätig und kraftvoll – Spider Diamantschleifsegmente:

Die Diamantsegmente sind Problemlöser insbesondere für Bestandsflächen mit hartnäckigen Lackschichten, bei denen konventi-onelle Schleifmittel an ihre Grenzen stoßen. Diamantsegmente bie-ten bei diesem Einsatz die Vorteile einer extrem langen Stand-zeit/Lebensdauer und einer hohen Schleifleistung. Die Segmente sind in den Körnungen K 30 und K 50 verfügbar.

Schleifen:

Die Dreischeibentechnik der Pallmann Spider ermöglicht ein richtungs-freies Schleifen. Dank Zusatzgewichten und stufen-losem Drehzahlregler ist der Schleifdruck individuell regulierbar. Der im Lieferumfang enthaltene Dreischeibenteller ist für den Grob-, Fein- und Zwischenschliff von Parkettböden geeig-net. Teller und Schleifscheiben können flexibel angepasst werden.

Polieren / Grundreinigen:

Durch den Padteller mit Clarke Kupplung und das geringe Maschinenge-wicht sowie die stufen-lose Drehzahlregulierung ist die Pallmann Spider auch für verschiedene empfindliche Arbeiten, wie z. B. Grundreinigen und Polieren, vielseitig einsetzbar.

Bürsten:

Mit der Pallmann Bürst-technik für die Pallmann Spider lässt sich die ein-zigartige Struktur und der besondere Charakter ei-nes echten Parkettfußbo-dens im Handumdrehen herausarbeiten. Die wei-cheren Jahresringe werden aus dem Holz herausgebürstet, wäh-rend das härtere Holz erhalten bleibt.

 

Galerie

Downloads

    Ansprechpartner

    Julia StemannMarketing Managerin

    E-Mail: julia.stemann@pallmann.net

    Verlegesysteme für Estrich, Boden und Parkett

    Maschinen und Spezialwerkzeuge zur Untergrundvorbereitung und Verlegung von Bodenbelägen

    Komplettsortiment für die Neuverlegung, Renovierung und Werterhaltung von Parkettfußböden

    Funktionelle Bodenbeschichtungen mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten

    Verlegesysteme für Fliesen und Naturstein

    Hochwertige Maler-, Putz- und Trockenbauwerkzeuge